Veranstaltungen

Kolibri organisiert Benefiz-Veranstaltungen zugunsten von Geflüchteten und Migranten.
Kolibri-Veranstaltungen sind deshalb mit * gekennzeichnet. Darüber hinaus finden Sie hier Hinweise auf thematisch einschlägige Veranstaltungen anderer Organisationen, wie aktuelle Filme, Ausstellungen, Konzerte usw.

Mai
10
Mo
2021
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht @ ONLINE
Mai 10 um 17:30 – 19:00
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht @ ONLINE | Mühlhausen/Thüringen | Thüringen | Deutschland

„Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

Refugio: Online-Informationsabend.

Mit Rechtsanwalt Ludger Bornewasser, Fachanwalt für Erbrecht aus München

„Ich sollte mich mal drum kümmern“, antworten viele, wenn es um die rechtliche Vorsorge geht, und schieben das ungeliebte Thema vor sich her. Fachanwalt Ludger Bornewasser soll Sie ermutigen, die Sache beherzt anzugehen und Sicherheit für den Ernstfall zu schaffen.

Am 10. Mai um 17:30 Uhr laden wir Sie zu einer weiteren Informationsveranstaltung unserer Stiftung ChancenReich Refugio München ein: „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

Die Veranstaltung findet online statt. Den Zugang zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung von uns.

Sie erhalten Informationen zu folgenden Themen:

  • Wie die Vorsorgevollmacht funktioniert.
  • Was bei der Patientenverfügung zu beachten ist.
  • Wann und wie man eine Betreuungsverfügung erstellen sollte.

Veranstalter: Stiftung ChancenReich Refugio München

Kostenlose Anmeldung:
Per Mail an Paul Kuhlmann paul.kuhlmann@refugio-muenchen.de
oder telefonisch bei Heike Martin unter 089 98295734.

Mai
18
Di
2021
Heimweh ist wie Zimt – bitter und süß @ ONLINE
Mai 18 um 18:00 – 19:30
Heimweh ist wie Zimt – bitter und süß @ ONLINE | Mühlhausen/Thüringen | Thüringen | Deutschland

„Heimweh ist wie Zimt – bitter und süß“

Refugio: Online-Vortrag mit Psychotherapeutin Barbara Abdallah-Steinkopf

Das Phänomen Heimweh ist fast jedem Menschen bekannt. Es äußert sich unterschiedlich und reicht vom „bitter-süßen Sehnen“ bis zur psychischen Krise oder psychosomatischen Erkrankung. Besonders schmerzhaft wird es, wenn der Verlust der Heimat durch Krieg unwiederbringlich ist und die Suche nach einem Beheimatet Sein in der Fremde beginnt. In der Beratung und Therapie von Menschen mit Fluchterfahrung hat das Phänomen Heimweh eine besondere Bedeutung und Auswirkungen auf die seelische und körperliche Gesundheit.

Barbara Abdallah-Steinkopf ist seit unserer Gründung psychologische Psychotherapeutin bei Refugio München und arbeitet seit vielen Jahren mit Menschen, die durch Flucht und Migration traumatisiert sind.

Die Veranstaltung findet online statt. Den Zugang zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung von uns.

Veranstalter: Stiftung ChancenReich Refugio München
Kostenlose Anmeldung:
Per Mail an Paul Kuhlmann paul.kuhlmann@refugio-muenchen.de
oder telefonisch bei Heike Martin unter 089 98295734.