Global Water Dances – gegen Plastikmüll

Wann:
1. Juni 2019 um 15:30
2019-06-01T15:30:00+02:00
2019-06-01T15:45:00+02:00
Wo:
Mohrvilla Freimann
Situlistraße 75
80939 München
Deutschland
Preis:
Bitte um Spende
Kontakt:
Info: Tina Lizius, info@ballettschule-lizius.de
089 540 755 77
Mohrvilla Freimann Global Water Dances MunichLEBST DU NOCH – ODER BIST DU SCHON MÜLL?

Live-Performance im Rahmen der „Global Water Dances“

und 300 Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr verarbeitet. Von den jährlich produzierten 78 Millionen Tonnen Plastikverpackungen gelangen bis zu 14 Millionen Tonnen ins Meer, wo sich derzeit schon ca. 150 Millionen Tonnen Plastikmüll (Quelle: Greenpeace) befinden. So gelangen Plastikpartikel früher oder später auch in unseren Organismus. Warum verfahren wir mit Plastikmüll trotzdem weiter wie bisher?

Vielleicht müssten wir im Meer leben, um das Schicksal von jährlich 135 000 durch Plastik getöteten Meeressäugern zu begreifen. Die TaLiNovoTanzTheatergruppe der Ballettschule Lizius greift diesen Gedanken mit Texten und einer Tanzperformance unter dem Titel „Lebst du noch – oder bist du schon Müll?“ auf. Am 31. Mai, 1. Juni und 2. Juni 2019 tauchen sie im Rahmen der „Global Water Dances“ in die Welt unter Wasser ein. Tina Lizius beteiligt sich seit 2011 mit ihren Ballettschülerinnen an der weltweiten Tanz-Initiative.

Global Water Dances ist ein weltweites Performance-Event, das von einem internationalen Komitee umweltbewusster Tänzer*innen und Choreograph*innen initiiert wurde. Alle zwei Jahre widmen Tanzgruppen aus aller Welt ihre Aufführungen den Themen Wasserknappheit und Wasserverschmutzung. An über 120 verschiedenen Orten, zum Beispiel in München, Berlin, Zürich, New York, Johannesburg, Tel Aviv, Lima und Taipei, wird durch Tanz auf die derzeitigen Probleme in Bezug auf die weltweite Wasserversorgung aufmerksam gemacht.

>> Eintritt frei, Spenden sind willkommen. <<

Öffentliche Generalprobe: Fr, 31. Mai 2019, 16 Uhr

Gastspiel: So, 2. Juni 2019, 16 Uhr bei der Mohr-Villa Sommervernissage
(bei schlechtem Wetter Gewölbesaal)

Mohr-Villa, Situlistraße 75, Freimann (U6)