Angekommen? Ausstellung mit Arbeiten von Geflüchteten

Wann:
8. Juni 2018 um 0:00 – 29. Juli 2018 um 0:00
2018-06-08T00:00:00+02:00
2018-07-29T00:00:00+02:00
Wo:
Morgen e.V.
Blodigstraße 4
80933 München
Deutschland
Preis:
Kostenlos

Ausstellung "Angekommen"Die Künstlerin Mahbuba Maqsoodi vom Verein Afghanische Frauen in München e.V. präsentiert Ergebnisse ihrer künstlerischen Arbeit mit Geflüchteten. Die Bilder entstanden 2017 in der Unterkunft Hans-Thonauer-Straße sowie in Krailling. Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer aus unterschiedlichen Ländern malten Bilder, die die universelle und grenzenlose Sprache der Farben und Linien sprechen.
Musikalische Umrahmung:
– Syrischer Friedenschor (Syrischer Sozial- und Kulturverein in München e.V)
– Aryana Schule (afghanische Initiative)
– Mukult-Jam (Verein iranischer Professoren, Akademiker und Studierender in Deutschland e.V.)
Für das leibliche Wohl sorgen:
„Welcome Food“ (ankommen in Deutschland e.V.)
Eritreische Kaffeezeremonie (Eritreische Union in München e.V.)
Veranstalter: Morgen e.V., Kulturzentrum 2411 am Hasenbergl
Die Ausstellung ist bis Ende Juli 2018 zu sehen.
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag 10.00 – 15.00 Uhr, Donnerstag 15.00 – 19.00 Uhr