Kolibri - interkulturelle Stiftung

Drucken
Machen Sie mit bei Kolibri. Wir brauchen Sie!
Mistelverkauf durch Kolibri
Mistelverkauf in Schwabing im Advent

Wenn Sie sich sozial engagieren wollen, wissen aber nicht wo Ihre Unterstützung gebraucht wird, dann kommen Sie zu Kolibri – Interkulturelle Stiftung. Diese Stiftung wurde von engagierten Bürgerinnen und Bürger vor vielen Jahren gegründet, um Flüchtlingen und Migranten die Integration in ihre neue Heimat zu erleichtern. Kolibri hilft dort, wo staatliche Unterstützung fehlt oder nicht ausreicht.


Renate Hausdorf moderiert eine Benefiz-Lesung
von Gerhard Schmitt-Thiel in der Seidlvilla

Unser Team besteht zur Zeit aus ca. 40 Ehrenamtlichen mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten. Wir organisieren Benefiz-Veranstaltungen wie Vorträge, Konzerte, Lesungen, Bazare, Recycling-Aktionen u.ä., um über Eintrittsgelder und/oder Spenden dringend notwendige Projekte finanzieren zu können. Andere Freiwillige stehen in unseren Partnerorganisationen, z.B. Flüchtlingen als Mentor zur Seite oder helfen Kindern bei den Hausaufgaben. Wir arbeiten mit minimalem Verwaltungsaufwand, so dass die Einnahmen weitgehend ungekürzt der Projektförderung zu Gute kommen.

Hausaufgabenbetreuung
Hausaufgabenbetreuung in der IG Initiativgruppe

Für uns alle bei Kolibri ist es ein gutes Gefühl, ein wenig mitzuhelfen, Leid und Not zu mildern.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, wenden Sie sich bitte  an:

Gisela Osselmann
Vorsitzende des Kolibri-Fördervereins
"Kolibri e.V. - Interkulturelle Stiftungsinitiative"
newsletter(at)kolibri-stiftung.de

Virginia Sparberg
Kassier des Kolibri-Fördervereins
"Kolibri e.V. - Interkulturelle Stiftungsinitiative"
Email: v.sparberg(at)kolibri-stiftung.de 

 

Spendenkonto

Kolibri - interkulturelle Stiftung

Konto 88 136 00

BLZ  700 205 00

IBAN:DE13700205000008813600

BIC BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft

Gerne bleiben wir mit Ihnen in Verbindung!

Bestellen Sie hier unseren Rundbrief:


 

 

Kolibri beachtet die

"Grundsätze guter Stiftungspraxis"

vom

 

 

facebook facebook

Veranstaltungen

7. 2. 2017, 8.30 Uhr
„Babai“ Film + Gespräch, aus der
Filmserie "Aus der Fremde in die Fremde?!"
Filme und Gespräche zu Migration und Chancengerechtigkeit.
IG Initiativgruppe e.V.
Karlstraße 48 - 50, Rgb


10. 2. 2017, 20 Uhr

„Hoffnung im Gepäck“

Begegnungen mit Geflüchteten.
Lesung mit
Lena Gorelik, Asta Scheib und Fatana Abir

Kunstforum Arabellapark, Rosenkavalierplatz 16


11. 2. 2017, 15.00 Uhr (Einlass 14 Uhr)
Faschingsvorstellung Zirkus TRAU DICH
Vorhang auf und Manege frei unter dem Motto
"Und die Olympiade unter dem Meer“

Gemeindesaal der St. Matthäuskirche,
Sendlinger Tor Platz, Eingang Nußbaumstr. 1

12.2.2017, 20 Uhr

Versteigerung für Kolibri

Eckard Zylla versteigert Aquarelle

im INTERIM, Agnes Bernauerstraße 97,

Am Laimer Anger 2

pfeil, weiter Website Eckard Zylla


5.3.2016, 19 Uhr
Syrischer Friedenschor
Karmeliter-Saal der
Karmeliterkirche
Promenadeplatz
Eintritt € 10,-
bitte reservieren:
Ev. Stadtakademie
Tel.: 54 90 27-11
Mail: info[at]evstadtakademie.de
pfeil, weiter Flyer


13.3.17, 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Benefiz für Kolibri mit Wilde Shamrock
(Irische Musik- und Theatergruppe)
Café Ruffini
Orffstraße 22-24,
U1 Rotkreuzplatz

Karten bitte unbedingt reservieren lassen.
Tel. 161160, Email:ruffini[at]ruffini.de
pfeil, weiter Nähere Info