Kolibri - interkulturelle Stiftung

Drucken

Die Neue Philharmonie München spielte wieder für Kolibri

Und ein Dirigent, der sich bedankt. Fuad Ibrahimov zeigte sich erfreut und glücklich, das Benefizkonzert für Kolibri am 8. Oktober um 20 Uhr im Herkulessaal der Münchner Residenz erneut gestalten zu können.

 Fuad Ibrahimov und Solisten der Neuen Philharmonie
Und Fuad Ibrahimov versprach,
Kolibri auch im nächten Jahr wieder musikalisch zu unterstützen. Denn alle Erträge kommen Flüchtlings- und Integrationsprojekten zugute. So hat vor allem Kolibri dem großartigen Dirigenten und der wunderbaren Neuen Philharmonie zu danken.

Die Stimmung war schon vor Beginn des Konzerts äußerst launig, als Eva Nies, die das Konzert organisiert hat, nach und nach die Namen der Schulen aufrief, deren Teilnehmer zum Konzert geladen waren. 550 Flüchtlinge aus vielen verschiedenen Nationen waren gekommen, was dem Herkulessaal eine besonders schöne Farbe verlieh. Sponsoren hatten ihnen die Karten gestiftet, ihnen gilt unser ganz besonderer Dank. Über 600 Zuhörer füllten außerdem den Saal, damit war jeder Platz besetzt.

Solisten der Neuen Philharmonie München

Als das Orchester mit dem Zauberlehrling von Dukas begann, das mit sanften Tönen startet, staunte so Mancher, in welch akustische Tempi sich die jungen Musiker begeben können. Fuad Ibrahimov sorgte für den richtigen Zauber und für eine atemberaubende Dynamik. "Das ist ja richtig Arbeit, wie die Musiker ihre Instrumente spielen" staunte ein Flüchtling, der das Orchester aus nächster Nähe betrachten konnte.

Neil Tarabulsi, KlavierZu Beginn gab der zwölfjährige hochbegabte Autodidakt Neil Tarabulsi aus Syrien ein Klavierstück zum Besten, das wohl niemanden unberührt ließ. Inzwischen hat Neil Tarabulsi einen Studienplatz an der Münchner Hochschule für Musik und Theater bekommen.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und Ihre Unterstützung für Kolibri!


pfeil, weiterMehr zum Konzert

pfeil, weiterGrußwort von
    Christian Stückl

 

Spendenkonto

Kolibri - interkulturelle Stiftung

Konto 88 136 00

BLZ  700 205 00

IBAN:DE13700205000008813600

BIC BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft

Gerne bleiben wir mit Ihnen in Verbindung!

Bestellen Sie hier unseren Rundbrief:


 

 

Kolibri beachtet die

"Grundsätze guter Stiftungspraxis"

vom

 

 

facebook facebook

Veranstaltungen

19.5.2017 - 19 Uhr
Benefiz-Konzert für Kolibri
Ein vielseitiges Programm mit Klavier, Geige,
Cello, Bratsche, Gesang und mehr.
Veranstalter: Koreanische Ev. Kirchengemeinde Mü.
Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
Gethsemanekirche
Ettalstr. 3
pfeil, weiterFlyer

24.06. - 24.10.17
Eröffng. 24.6.17, 11 Uhr
Kunst für Kolibri -
Szenenwechsel auf der Kunstplattform
in Gräfelfing
Walter Kuhn ( „Urbane Transhumanz") enthüllt seine Skulpturengruppe „Zusammenhalten“ vor dem Rathaus in Gräfelfing. Mit Samba-Gruppe „Münchner Ruhestörung“, Büffet vonTraumwerker e. V. und DOEMENS e. V.
Rathausplatz
Ruffiniallee 2, Gräfelfing
pfeil, weiterFlyer - Einladung