Kolibri - interkulturelle Stiftung

Drucken

Förderanträge:

Wegen der zur Zeit noch begrenzten Mittel fördert Kolibri zur Zeit nur solche Organisationen, die von der Stiftung zur Antragstellung aufgefordert wurden.

Alle anderen Förderanträge und -anfragen sind zwecklos und werden - wegen der Arbeitsüberlastung der Ehrenamtlichen - nicht beantwortet. Wir bitten um Verständnis.

pfeil, weiter Nützliche Tipps für Ihre Stiftungsrecherche.

Die inhaltlichen und formalen Anforderungen an die Anträge sind in den pfeil, weiter Förderbedingungen festgelegt.

 

Foto: Refugio, Axel Griesch

 

Spendenkonto

Kolibri - interkulturelle Stiftung

Konto 88 136 00

BLZ  700 205 00

IBAN:DE13700205000008813600

BIC BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft

Gerne bleiben wir mit Ihnen in Verbindung!

Bestellen Sie hier unseren Rundbrief:


 

 

Kolibri beachtet die

"Grundsätze guter Stiftungspraxis"

vom

 

 

facebook facebook

Veranstaltungen

7. 2. 2017, 8.30 Uhr
„Babai“ Film + Gespräch, aus der
Filmserie "Aus der Fremde in die Fremde?!"
Filme und Gespräche zu Migration und Chancengerechtigkeit.
IG Initiativgruppe e.V.
Karlstraße 48 - 50, Rgb


10. 2. 2017, 20 Uhr

„Hoffnung im Gepäck“

Begegnungen mit Geflüchteten.
Lesung mit
Lena Gorelik, Asta Scheib und Fatana Abir

Kunstforum Arabellapark, Rosenkavalierplatz 16


11. 2. 2017, 15.00 Uhr (Einlass 14 Uhr)
Faschingsvorstellung Zirkus TRAU DICH
Vorhang auf und Manege frei unter dem Motto
"Und die Olympiade unter dem Meer“

Gemeindesaal der St. Matthäuskirche,
Sendlinger Tor Platz, Eingang Nußbaumstr. 1

12.2.2017, 20 Uhr

Versteigerung für Kolibri

Eckard Zylla versteigert Aquarelle

im INTERIM, Agnes Bernauerstraße 97,

Am Laimer Anger 2

pfeil, weiter Website Eckard Zylla


5.3.2016, 19 Uhr
Syrischer Friedenschor
Karmeliter-Saal der
Karmeliterkirche
Promenadeplatz
Eintritt € 10,-
bitte reservieren:
Ev. Stadtakademie
Tel.: 54 90 27-11
Mail: info[at]evstadtakademie.de
pfeil, weiter Flyer


13.3.17, 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Benefiz für Kolibri mit Wilde Shamrock
(Irische Musik- und Theatergruppe)
Café Ruffini
Orffstraße 22-24,
U1 Rotkreuzplatz

Karten bitte unbedingt reservieren lassen.
Tel. 161160, Email:ruffini[at]ruffini.de
pfeil, weiter Nähere Info