Kolibri - interkulturelle Stiftung

Drucken

Yaara Tal und Andreas Groethuysen

Benefizkonzert für Kolibri

Yaara Tal und Andreas Groethuysen spielen für Kolibri
in der Hochschule für Musik
- unterstützen Sie uns dabei!

Das weltweit führende und vielfach ausgezeichnete Klavierduo gibt am
29.9.2014
ein Benefizkonzert in der Hochschule für Musik.

Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort:
Arcisstr. 12

Zu diesem Konzert laden wir Sie ganz herzlich ein.

Aufgeführt werden:
- Wolfgang Amadeus Mozart, Sonate F Dur
- Franz Schubert, Syphonie H moll - "Die Unvollendete"
- Reynaldo Hahn, Le ruban dénoué
- Richard Strauss, Till Eulenspiegels lustige Streiche


Der Erlös des Konzerts kommt u.a. Flüchtlingen und Migranten in Not zugute.

 

Letzte Meldung (27.9.): Das Konzert ist ausverkauft


Yaara Tal und Andreas Groethuysen im Internet anhören:
in der ARD-Mediathek von br-alpha und auf Youtube

Die beiden sind international sehr gefragt: Salzburger Festspiele, Concertgebouw Amsterdam, Philharmonie Berlin, Teatro della Scala, Tonhalle Zürich etc. Die Presse ist begeistert: www.tal-groethuysen.de

pfeil, weiter Flyer
pfeil, weiter Programm-Leporello